Zubereitungstipp: Tee mit Ingwer, Zitrone & Manuka Honig

Diesen Klassiker kennt jeder. Mit normalen Honig ist er auch schon ein beliebter Tee bei Halsschmerzen und Erkältung. Mit Manuka Honig wird er nochmal besser! Die Wirkstoffe im Ingwer (vornehmlich Gingerol und Shogaol) wirken desinfizierend im Hals und entzündungshemmend. Ein altbewährtes Naturheilmittel aus dem süd-asiatischen Raum. Ergänzt mit dem Methyglyoxal aus dem Manuka Honig erhält man eine potente Kombi gegen Viren und Bakterien. Dieses Heißgetränk mit viel Zitrone verfeinert wird bei uns von Groß und Klein gerne getrunken!

Der Klassiker: Ingwer-Zitrone-Honig-Tee

  • Wasser
  • Ingwer
  • Zitrone
  • Honig

Ein Stück Ingwerknolle (ungeschält) in feine Scheiben schneiden und in einer Kanne Wasser aufkochen. 10 Minuten köcheln lassen (oder länger wenn man es gerne scharf mag). Mit Zitronensaft und Honig abschmecken. Servieren und genießen!

Noch nicht die richtigen Produkte zuhause?
Schaut euch hier an, welche wir benutzen!